Das Tennisturnier in Wimbledon geht in die entscheidende Phase

Heute startet beim Grand Slam in Wimbledon bei den Damen sowie den Herren das Achtelfinale, welches spannende Paarungen für die Zuseher bereit hält. Bei den Herren gab es bereits vor der Runde der besten 16 einige Überraschungen, denn die Turnierfavoriten Rafael Nadel und Roger Federer sind bereits ausgeschieden. Auch bei den Frauen sind die Nummer 2 und 3, Viktoria Asarenka und Maria Scharapowa, nicht mehr im Turnier vertreten.

Bei den Herren bietet das Achtelfinale auf dem Rasen von Wimbledon interessante Begegnungen wie etwas Tommy Haas gegen Novak Dojokovic, der derzeit die Nummer 1 der Weltrangliste inne hat. Andy Murray, die Nummer 2 bei den Herren, trifft im Achtelfinale auf Michail Juschni. Natürlich träumen die Briten davon, dass ihr Lokalmatador im Finale triumphieren kann, doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg.

Das Achtelfinale der Damen bietet ebenso einige Highlights wie etwa die Begegnung von Serena Williams (Nr. 1 des Turniers) und Sabine Lisicki. In der zweiten Hälfte des Spieltableaus kam es zum regelrechten Aussterben der Mitfavoritinnen, denn Petra Kvitova (Nr. 8) ist die am besten gesetzte Spielerin, die im Turnier von Wimbledon verblieben ist.

Wir dürfen uns also auf spannende Spiele auf dem „heiligen Rasen“ von Wimbledon freuen. Wer krönt sich zum Sieger bzw. zur Siegerin dieses Tennis Grand Slams?

 

Eine weitere www.365scommessesportive.com Sites Seite