Supercoppa: Juve trifft auf Lazio

Supercoppa Italiana!

Während bereits alle anderen Topligen dieses Wochenende oder voriges in die neue Saison gestartet sind, erwacht der italienische Spitzenfußball erst langsam aus seinem Dornröschenschlaf. Erst am 24.8. startet die neue Serie A-Saison mit Partien der Spitzenvereine AC Milan und Juventus Turin. Dennoch wird bereits am Sonntag der erste nationale Titel ausgespielt, die Rede ist dabei natürlich vom Suppercopa Italiana. Dabei treffen der amtierende Meister Juventus Turin und Cupsieger Lazio Roma in Stadio Olimpico in der italienischen Hauptstadt aufeinander.

Mit den eigenen Fans im Rücken will Lazio seinen vierten Supercoppa holen, Favorit ist dennoch der italienische Rekordmeister. Die Alte Dame, die diesen Titel im letzten Jahr zum fünften Mal holen konnte, hat zudem noch eine Rechnung offen mit den Römern: denn im Halbfinale der Coppa Italia schied man gegen die Biancocelesti aus, und verpasste somit das Double. Abgesehen von jenem Triumph in der Coppa, liest sich die Bilanz Juventus‘ gegen Lazio aber beeindruckend, denn in den letzten acht Auswärtsspielen gegen die Klose-Elf ging Juventus sechs Mal als Sieger vom Platz, zweimal holte man immerhin einen Punkt – die Rollen im Kampf um den ersten Saisontitel sind also klar verteilt.

Eine weitere www.365scommessesportive.com Sites Seite