News

Nachrichten aus der Welt des Sports sowie zu Aktionen des Buchmachers bet365. Erfahre alle Neuigkeiten im Bezug auf den Wettanbieter. Zusätzlich gibt es die wichtigsten Infos zu den Top-Sportereignissen aus aller Welt.

Erste Runde CL-Quali 2019/20

Wir können uns in diesem Sommer wirklich nicht über zu viel Langeweile beschweren. Africa Cup, U21 EM, Frauen WM und die Copa America haben uns, unter anderem, die vergangenen Wochen versüßt. Doch demnächst geht es schon wieder mit Klub-Fußball weiter. Auch wenn die meisten Teams erst in die Vorbereitung gestartet sind gibt es vor allem für kleiner Ligen und vermeintlich kleine Klubs heute schon Arbeit.

Denn die CL Quali für die kommende Saison startet schon jetzt mit der ersten Runde. Und selbst jetzt sind einige namhafte Teams dabei. Unter anderem Celtic Glasgow oder Roter Stern Belgrad.

Wollt ihr die aktuell interessantesten Quoten sehen, dann zeigen wir euch diese. Für den heutigen Spieltag empfehlen wir euch unter anderem folgende Tipps & bet365.de Quoten:

So könntet ihr heute wetten

Bevor ihr eure Wetten bei bet365 platziert können wir euch nur noch empfehlen die bet365 App herunterzuladen. Warum? Weil man mobil einfach von überall wetten kann und zwar immer.

Ihr seid im Pub und verfolgt das Spiel live? Dann könnt ihr auf das Gesehen reagieren und eure Wette anpassen!

Diese Spiele werden heute Abend interessant:

  • Astana (Quote 1,95) vs Cluj (Quote 4,2)
  • FK Sarajevo (Quote 7,5) vs Celtic Glasgow (Quote 1,44)
  • Dudelange (Quote 1,72) vs Valletta (Quote 5,0)
  • Marijampole (Quote 8,0) vs Roter Stern Belgrad (Quote 1,40)

Auch wenn es sich hier um die A-Klasse des internationalen Fußballs handelt sind ein paar große Namen mit dabei. Und die erste Runde verspricht sowie viel. Neue Saison, neue Trainer sowie Spieler und es geht um die Teilnahme an der Champions League. Was will man mehr?

Die Quoten sind zum Teil recht einseitig, weil es hier viele Partien mit einem klaren Favoriten gibt. Welche Wette bzw. Kombi sich für euch dennoch lohnen könnte zeigen wir euch im nächsten Abschnitt.

<h3Unser Kombischein zum heutigen Tag

Vom Namen her ist vermutlich das Duell zwischen Astana und Cluj die Top-Begegnung. Hier treffen zwei Teams aufeinander die in den letzten Jahren immer wieder international im Einsatz waren. Sei es Champions League oder Europa League, beide Teams waren mit dabei.

Astana geht aber auch aufgrund des Heimvorteils als Favorit ins Spiel. Wobei wir Cluj auf keinen Fall unterschätzen würden, da es sich hier um eine erfahrene und routinierte Truppe handelt.

Unser Tipp fällt am Ende auf ein Sieg Tipp Astana. Vor allem die sehr gute 2,0er Quote hat uns hier begeistert.

Etwas klarer scheint das Duell zwischen Sarajevo und Celtic zu sein. Auch wenn der Celtic Coach betont, dass man Sarajevo nicht auf die leichte Schulter nehmen darf, Celtic wird sich hier durchsetzen, auch im schweren Auswärtsmatch. Die Quote in Höhe von 1,44 ist dementsprechend niedrig.

Dudelange gegen Valetta wird eine klare Sache für das Heimteam. Hier treffen zwar zwei Teams aufeinander die weit von Profifußball entfernt sind, aber wer kann sich nicht an die Niederlage der Salzburger Bullen gegen Dudelange vor einigen Jahren erinnern. Unser Tipp lautet hier auf Dudelange mit 1,72.

Roter Stern wird sich unserer Meinung nach ebenso durchsetzen. Hier wartet eine solide 1,40er Quote auf euch. In Summe ergibt das eine kombinierte Quote bei bet365 in Höhe von 6,98 (Stand 9. Juli 15:00h).

Mit 10€ Einsatz macht ihr hier fast 70 Euro gewinn, wer 20 einsetzt kann sich noch mehr holen.

Bock auf Live Fußball? Hier gib’s den bet365 Live Stream für Bestandskunden.

Copa & Frauen WM Halbfinal Quoten

Die Sommerpause die eigentlich so gar keine Pause ist. Woran es liegt? An massenweise Turnieren und Spielen. Von der U21 EM, zur Frauen WM bis hin zu Africa Cup und Copa America. Was will das Fußballherz mehr? Wir haben aber fast schon Mitleid mit den Spielern die nach einer sehr, sehr langen Saison immer noch über das Feld hetzen müssen. Aber was solls, für Sportwetter könnte es kaum besser sein. Und bet365.de liefert euch natürlich alle notwendigen Quoten zu allen Ereignissen.

Heute blicken wir auf die kommenden Spiele bei der Copa und der Frauen WM.

Bet365 Quoten zur Copa & Frauen WM

Also, wer hat es gestern verpasst? Argentinien gegen Brasilien, Messi gegen Dani Alves und Co? Und wer hat am Ende wieder Mal den Kürzeren gezogen? Messi, der Arme. Mit Barcelona gewinnt er nahezu jedes Spiel und holt sich regelmäßig die Meisterschaft in der spanischen La Liga, doch mit der Albiceleste will es nicht klappen.

Nun bleibt er wieder titellos und scheidet nach einem 0:2 gegen Brasilien im Halbfinale der Copa America 2019 aus. Damit steht Brasilien im Finale und nun geht’s darum wer es ihnen gleich tut. Chile oder Peru?

Das bringt uns gleich zum ersten Spiel unseres Berichtes:

  • Chile vs Peru

Wer sich jetzt schon sicher ist, dass es eine klare Angelegenheit für Chile wird, der kann ja seine bet365 App zücken und mit einer 1,80er Quote auf Sieg Chile wetten. Der Außenseiter in dieser Partie hat zwar überraschend Uruguay aus dem Wettbewerb gekegelt, wird sich aber gegen Chile schwer tun. Deswegen ist die Quote auf Sieg Peru recht hoch (5,0).

Wer aber glaubt, dass Peru nach dem torlosen Remis gegen Uruguay auch gegen Chile in die Verlängerung beziehungsweise ins Elfmeterschießen kommt kann auch auf X wetten. Die Quote dafür steht bei 3,3.

Unserer Meinung nach wird es ein spannendes und kampfbetontes Spiel zwischen diesen Teams. Doch Chile hat die beiden letzten Turniere gewonnen und will den Hattrick.

Daher würden wir unser Geld auf jeden Fall auf Chile setzen. Vidal wird kämpfen, Chile wird beißen und am Ende gewinnen.

Wer zieht ins Frauen WM Finale?

Nun werfen wir einen Blick auf das zweiten Halbfinale der Frauen WM. Im gestrigen Duell konnte sich die USA mit 2:1 gegen England durchsetzen und steht nun vor einer erneuten Titelverteidigung. Den zweiten Platz im Finale machen sich die Niederlande und Schweden aus.

Und wenn man ehrlich ist muss man sagen, dass es für die Niederländer ein hartes Match wird. Gegen Japan ist man im Viertelfinale mit mehr Glück als Verstand weitergekommen. Selbst die Experten wussten nach Spielende nicht wie Japan dieses Spiel verlieren konnte.

Schweden hingegen überzeugte bisher und konnte auch eindrucksvoll gegen Deutschland gewinnen. Wir wissen aber, dass wir mit dieser Meinung entgegen der Bookie Meinung stehen. Diese sehen nämlich die Niederländer in der Favoriten Rolle.

Mit einem Tipp auf Oranje gibts’s 2,37er Quoten. Für Sieg Schweden hingegen gibt es gute 3,0. Wenn ihr also bereits seid gegen den Trend zu wetten und gutes Geld zu gewinnen würden wir euch empfehlen auf Schweden zu wetten.

Euro League Finale Quoten 2019

Morgen findet das Finale in der Europa League statt und es gibt ein Novum. Denn nicht nur in diesem Endspiel treffen zwei britische Teams aufeinander, auch im Champions League Finale drei Tage später duellieren sich mit Liverpool und Tottenham zwei Klubs von der Insel. Was für ein Jahr für London? Die Metropole hat mit Chelsea, Arsenal und Tottenham gleich drei Vereine in den beiden wichtigsten europäischen Wettbewerben vertreten?

Und natürlich freuen wir uns neben der Partie am Mittwoch vor allem auf die Chance die ein oder andere Wette zu platzieren. Möchtet ihr das auch? Dann solltet ihr die bet365 App installieren und daheim, im Stadion oder unterwegs auch die passenden Tipps setzen zu können. Selbst im Pub könnt ihr bei bet365 easy wetten und das mit Top-Quoten.

Quoten zum Finale bei bet365

So, wer also geht als Favorit in die Final Partie der Europa League. Vom Gefühl her würden wir sagen, dass die Blues die besseren Karten haben. Sie waren über die Saison hinweg gesehen stabiler und defensiv das bessere Team. Was sagt bet365?

Auch bei bet365 sieht man es ähnlich, wobei die Quoten hier keinen eindeutigen Favoriten erkennen lassen wie beispielsweise beim DFB Pokal Finale zwischen Leipzig und Bayern.

Chelsea geht mit einer 2,45 Quote ins Spiel und für Arsenal bekommt ihr eine 3,1er Quote. Wie gesagt, es ist eine enge Kiste und die Blues der leichte Favorit.

Für ein X gibt es aktuell übrigens eine 3,4er Quote, für alle die glauben es könnte eventuell in die Verlängerung gehen. Ein Tipp noch von uns: Wer bisher noch kein Wettkonto bei bet365 eröffnet hat kann das jetzt tun uns sich den bet365 Wett Credit bis zu 100€ holen. Wie die Aktion funktioniert erfahrt ihr nach einem Klick auf den Link.

Doch worauf könnte es sich sonst noch lohnen zu wetten? Unserer Meinung nach wird es eher ein Spiel mit wenigen Toren. Ein Tipp auf Unter 2,5 ist daher eine erste Option auf wenige Tore zu zocken. Die Quote für ein Unter 2,5 gibt es in Höhe von 1,90.

Wie wird das Spiel entschieden?

  • Entscheidung in 90 Minuten: Sieg Chelsea 2,45 vs Sieg Arsenal 3,10
  • Verlängerung: Sieg Chelsea 10,0 vs Sieg Arsenal 12,0
  • Elfmeterschießen: Sieg Chelsea 12,0 vs Sieg Arsenal 12,0

Finalspiele sind ja immer etwas besonders, daher finden wir auch diese Option spannend als Angebot. Erzielen beide ein Tor in 90 Minuten? Für ein Ja gibt es 1,70, für ein Neun 2,05.

Wer erzielt ein Tor?

Aubameyang? Sollte der Gabuner das erste Tor erzielen könnt ihr mit 4,75 gute Quoten abstauben. Trifft er zu einem beliebigen Zeitpunkt gibt es immerhin 2,1.

Bei Chelsea ist Hazard der große Favorit auf ein Tor. Erzielt er in seinem wohlmöglich letzten Spiel für die Blues das erste Tor der Partie (Quote 5,5)? Oder kann der bisherige zehnfache EL-Torschütze Giroud das erste Tor markieren (Quote 6,5)?

So oder so gibt es viele tolle Quote für euch die ihr euch bei bet365 holen könnt. Ein wenig Statistik bieten wir euch auch noch zum Abschluss.

Wie könnte das Spiel enden? Ein paar Infos zur Partie

Wenn am 29. Mai um 21 Uhr das EL Finale startet wird es für Chelsea und Arsenal bereits das dritte Duell der Saison. Die Spiele in der Liga konnte je das Heimteam für sich entscheiden. Bei Chelsea gab es einen 3:2 Sieg für Die Blues, bei den Gunners siegte Arsenal klar mit 2:0.

Getroffen haben in diesen Spielen Lacazette, Koscielny, Iwobi, Mkhitaryan für die Gunners und für Chelsea waren es Pedro, Morata und Alonso.

Mkhitaryan wird nicht spielen, Morata ist nicht mehr bei Chelsea und von den restlichen Torschützen sehen wir Lacazette noch als beste Option für einen weiteren Treffer beim Duell der Londoner Klubs.
Generell kann man sagen, dass die letzten fünf Begegnungen zwischen diesen Klubs zweimal mit einem X, zweimal mit Sieg Chelsea und einmal mit einem Sieg der Gunners endeten (nur Spiele in der Liga berücksichtigt).

Die Blues sind leichter Favorit, wir sind gespannt wie es am Mittwoch ausgehen wird!

Quoten zu den CL-Viertelfinale Hinspielen

Dienstag geht es wieder weiter mit dem Kampf um die Krone Europas. Das Team, das den Wettbewerb die vergangenen drei Jahre dominiert hat – Real Madrid – ist im Achtelfinale schon überraschend gegen Ajax Amsterdam ausgeschieden. Auch die Bayern, immerhin eines der besten Teams in Europa, sind gegen Liverpool ausgeschieden. Aus neutraler Sicht bestimmt nicht das Allerschlechteste, denn nichts ist langweiliger, als immer der selbe Gewinner oder das immer gleich lautende Semifinale.

Ganz neu wird’s dennoch nicht. Wenn ihr euch nämlich jetzt die bet365de Quoten anseht, dann werdet ihr mitbekommen, dass Liverpool (Vorjahresfinalist) ebenso noch im Rennen ist wie Juventus Turin (Finalteilnehmer in zwei der vergangenen vier Jahren).

Aber lassen wir die Vergangenheit ruhen und blicken auf die kommenden Tage und vor allem auf die Quoten die ihr euch jetzt mit der bet365 App holen könnt!

Quoten für das Viertelfinale in der Königsklasse

Los geht es am Dienstag mit zwei Spielen die folgendermaßen lauten:

  • Liverpool vs FC Porto Dienstag 21:00 Uhr
  • Tottenham vs Manchester City Dienstag 21:00

Drei der vier Teams kommen aus England. Nach einer längeren Durststrecke scheint die Insel wieder ein gewichtiges Wort im Kampf um die Krone mitreden zu wollen. Liverpool war schon im Vorjahr im Finale, sie wollen sich ein weiteres Mal für das Endspiel qualifizieren und gehen dementsprechend als Favorit in die Partie gegen Porto.

Bei Tottenham gegen City sind die Skyblues zu favorisieren. Guardiola steht auch in der Liga auf dem ersten Rang und möchte dieses Jahr nicht nur den PL Titel sondern auch die Champions League gewinnen.

Wer sich uns anschließen möchte kann jetzt mit einer 1,30er Quote auf einen Sieg Liverpool und mit 1,83 auf Sieg Man City wetten.

So viel zum Dienstag, am Mittwoch rollt der Ball auch noch und zwar in folgender Besetzung:

  • Ajax vs Juventus Mittwoch 21:00 Uhr
  • Manchester United vs Barcelona Mittwoch 21:00 Uhr

Die Überraschung in dieser Saison ist Ajax. Sie haben es den Bayern schon schwer gemacht in der Gruppenphase und Real dann völlig verdient aus dem Bewerb rausgekickt. Juve ist zwar das erfahrenere Team und vom Kader vielleicht aus ein wenig stärker, dennoch sollte man die Holländer nicht unterschätzen.

Ajax hat aktuell eine Quote von 3,6 für einen Sieg, während ihr auf Juve immerhin mit 2,2 wetten könnt. Beide Möglichkeiten bieten potentiell hohe Gewinne an. Wenn ihr uns fragt gibt es hier entweder einen knappen Juve Sieg oder ein Remis.

Manchester United vs Barcelona kommt für viele überraschend. Vor allem aber weil ManU im Achtelfinale gegen PSG ran musste. Die Pariser waren, wie in den Jahren zuvor, auch ein Favorit auf den Titel, doch sie sind wieder einmal frühzeitig ausgeschieden. Doch gegen Barcelona wird für ManU Schluss sein. Wir würden hier alles auf das Auswärtsteam setzen und eine Quote von 2,05 mitnehmen. Für die Red Devils gibt’s übrigens eine 3,8er Quote.

bet365 Quoten zum Copa del Rey Clasico am 27. Februar 2019

Diese Woche gibt es wieder einen gefühlten „El Clasico“ Marathon. Los geht es am heutigen Abend mit der Partie Real Madrid vs FC Barcelona im Rückspiel der spanischen Copa del Rey. Das Hinspiel in Barcelona endete mit 1:1. Der Vorteil liegt also auf Seiten der Madrilenen, was das am Ende bedeuten wird, wird sich zeigen. Mit einem einfachen 1:0 Sieg wäre Barca nämlich schon weiter und würde ins Finale einziehen.

Und nicht nur das gibt es diese Woche, am Wochenende kommt es zum zweiten Teil der clasico Woche, dieses Mal in der Liga, aber wieder in Madrid.

Doch konzentrieren wir uns zunächst auf die Quoten des Cup-Duells und werfen dafür einen Blick auf bet365de:

Quoten zum Cup-Schlager zwischen Real und Barca

Auch wenn das Hinspiel mit 1:1 geendet hat, Real dadurch einen leichten Vorteil auf seiner Seite hat, sehen die meisten Wettanbieter die Katalanen auf der Favoritenseite. Die Quoten, solltet ihr jetzt die bet365 App zücken, zeigen ein 2,90 für Sieg Real und eine Quote auf 2,25 für einen Sieg Barcelona.

Endet die Partie erneut mit einem X? Dann könntet ihr ja riskieren und auf Unentschieden wetten und euch die 3,6er Quote bei bet365 holen.

Doch was gibt es abseits von 1×2 auf das sich zu wetten lohnen könnte?

Hier noch ein kleiner Überblick:

  • Qualifiziert sich für’s Finale: Real 2,20 vs Barca 1,61
  • Genaues Ergebnis: 2:0 Barca Sieg 15,0 , 2:1 Sieg Barca 9,5er Quoten
  • Mehr als 2,5 Tore: 1,47er Quote
  • Beide erzielen ein Tor: 1,44

War hier auch etwas für euch dabei? Wenn nicht könnt ihr ja noch die Seite von bet365 ansurfen und euch weitere Infos holen. Ihr werdet auf keinen Fall enttäuscht werden. Solltet ihr nicht sicher sein worauf ihr wetten sollt gibt es von unserer Seite noch ein paar Infos.

So würden wir wetten – Infos zur Partie

Wenn wir uns nur an der aktuellen Saison orientieren dann ist es eine klare Angelegenheit: Real hat weder in der Liga noch in der Champions League wirklich überzeugen können. Doch weil sie eben eine Menge Qualität besitzen haben sie dennoch gut Punkte sammeln können.

Gegen Ajax haben sie gewackelt, trotzdem 2:1 gewonnen, gegen Levante war es eng, trotzdem haben sie 2:1 gewonnen. Gibt’s das auch gegen Barca? Wir denken nicht. Messi spielt wieder eine sensationelle Saison, Suarez ebenso. Beide zusammen haben schon mehr Ligatore erzielt als Real in dieser Saison. Müssen wir mehr sagen?

Unser Tipp: Barca gewinnt, es komme was wolle, sie ziehen ins Finale ein.

Copa Clasico Quoten am 6. Februar 2019

Erst Februar und schon jetzt ein clasico in Spanien? Tja, die Copa del Rey macht’s möglich. In der Liga ist es noch nicht soweit und die Champions League hat uns dieses Duell in der aktuellen Saison auch noch nicht beschert, aber dafür geht es heute Abend um 21:00 Uhr im Cup rund. Wer ist der Favorit? Wie stehen die Quoten und wie war die Form der beiden Teams in den letzten Wochen. All das versuchen wir euch im folgenden Beitrag zu beantworten!

Die besten Quoten zum clasico heute in der Copa del Rey

Wir nehmen uns auch dieses Mal bet365de vor und machen einen Quoten Vergleich für euch. Welcher Tipp könnte sich lohnen und worauf sollte man am besten verzichten.

Hier die unserer Meinung nach interessantesten Quoten des heutigen Spiels:

  • Barca Sieg Quote mit 1,70
  • Real Sieg mit 4,33er Quoten
  • Tipp Unentschieden mit 4,0
  • Über 2,5 Tore 1,47 und Unter 2,5 Tore 2,60
  • Halbzeit/Endstand 1/1 mit einer sagenhaften 15,0 Quote
  • 2:0 Sieg Wette Barcelona mit 9,5er Quoten

Also, was sagt ihr zu unserer kleinen Auswahl? Wie man sehen kann geht Barca als klarer Favorit in dieses Duell. Wer also auf Nummer sicher gehen möchte kann jetzt seine bet365 App zücken und einen einfachen Tipp auf Sieg Barcelona setzen. Die Quoten sind zwar mit 1,47 aktuell nicht so hoch, aber am Ende des Tages ist die Wahrscheinlichkeit auf einen Gewinn höher als umgekehrt.

Woran liegt’s, dass Real nicht in Form ist?

Real hatte bisher keine gute Saison in der Liga, selbst der Trainer wurde schon gewechselt, doch auch Solari hat schwere Zeiten hinter sich. Zuletzt aber schien Real sich ein wenig gefangen zu haben. Geschwächelt haben vor allem die altbewährten Stars im Mittelfeld. Egal ob Kroos, Modric oder Casemiro. Zudem fehlt vorne eben einer wie Ronaldo. Benzema ist zwar gut, aber eben kein 1:1 Ersatz.

Barca hingegen hat sich gut verstärkt und natürlich ist vor allem das Offensiv-Trio ihr Prunkstück. Messi, Suarez, Dembele oder Coutinho, wer auch gerade spielt, für Gefahr ist immer gesorgt.

Dahinter hat man sich mit Arthur auch gut verstärkt und hat ohnehin mit Rakitic und Busquets zwei der besten Mittelfeldspieler weltweit im Team.

Entschieden wird in diesem Match zwar noch nichts, da es ja noch ein Rückspiel gibt, es gilt aber eine gute Ausgangslage zu schaffen. In der Liga hat Barca zuletzt fünfmal in Folge gegen Real nicht verloren. Das letzte Cupspiel hingegen verloren sie im Finalduell 2013/14.

Wir sind gespannt auf die Partie und freuen uns auf einen Kracher am heutigen Abend!

25. Spieltag in der Premier League – Vorschau

Diese Saison könnte es eine Überraschung geben. Nicht Chelsea, oder City oder ManU, auch nicht Arsenal, sondern Liverpool könnte nach einer ewigen Durststrecke den Premier League Titel einheimsen. Aktuell, 24 Spieltage sind gespielt, thronen sie auf dem ersten Rang und haben fünf Punkte Vorsprung vor Manchester City. Der Abstand zwischen beiden Teams hätte noch größer sein können, am Ende kam es aber anders als erwartet. Hier ein kleiner Rückblick auf den 245. Spieltag der PL.

Was ist am 24. Spieltag alles passiert:

Los ging es schon am 29. Januar mit den Spielen zwischen Arsenal und Cardiff, ManU und Burnley oder Newcastle gegen City. Drei Teams, drei Favoriten und am Ende gab es aber nur einen Favoritensieg und zwar durch Arsenal. Manchester United konnte glücklich noch einen Punkt holen und ein 0:2 aufholen, doch City verlor mehr als nur überraschend bei Newcastle und verabsäumte so weiter Druck auf Liverpool auszuüben.

Einen Tag später konnten dann Chelsea, Tottenham und Liverpool die Ausrutscher nutzen. Getan hat es nur Tottenham. Diese siegten gegen Watford glücklich mit 2:1. Chelsea hingegen erlebte eine Blamage und verlor 0:4 gegen Bournemouth und Liverpool kam daheim nicht über ein 1:1 gegen Leicester hinaus.

Fazit? Große Überraschungen, ein weiterhin spannender Titelkampf und vermutlich eine Menge verlorener Wetten. Damit ihr eure Wetten bei bet365.de erfolgreicher gestalten könnt werfen wir gemeinsam einen Blick auf den kommenden Spieltag und vergleichen die interessantesten Quoten.

Quoten zum 25. Spieltag in der BPL

Was machen die Top-Teams der Liga in der kommenden Runde? Hier einmal ein Blick auf die spannendsten Begegnungen am Wochenende:

  • Tottenham vs Newcastle
  • Chelsea vs Huddersfield
  • Leicester vs Manchester United
  • Manchester City vs Arsenal
  • West Ham vs Liverpool

Wie so oft in der Liga gibt es nicht nur ein oder zwei Top-Spiele, sondern gleich eine Reihe von Hammerpartien. Doch wer gewinnt und wie sind die Quoten? Wenn ihr mit der bet365 App wetten möchtet könnt ihr euch ja überlegen welcher Favorit sein Match sicher gewinnt.

Wenn ihr uns fragt werden Manchester City und Liverpool nicht noch einmal Punkte lassen. Auch wenn es für City gegen die Gunners geht ist die Quote mit 1,28 vergleichsweise niedrig. Liverpool muss bei West Ham ran und hier gibt es eine 1,33er Quote für die Reds.

Ihr wollt eine bessere Quote? Tippt auf ManU gegen Leicester. Hier wartet für einen Tipp auf Sieg Red Devils eine 1,95er Quote auf euch. Tottenahm gegen Newcastle bringt euch 1,40 ein. Natürlich könnt ihr das alles kombinieren und somit die fetteste Quote holen. Das Risiko wird dadurch aber nicht unbedingt geringer.

Quoten Vorschau auf den 18. Spieltag in der La Liga

Keine Bundesliga, keine Premier League und keine Serie A Partien am Wochenende. Was sollen wir nur tun? Kein Problem, denn die La Liga schläft nicht. Während sich Real Madrid gestern schon wieder blamiert hat und gegen Villarreal nicht über ein 2:2 hinausgekommen ist können ihre Rivalen den Abstand in der Tabelle weiter ausbauen. Und nicht nur das, es kommt auch zu einigen sehr interessanten Duellen in der Primera Division.

Barca muss zwar nur in Getafe ran, doch Atletico, der Tabellendritte, trifft auf Sevilla, diese stehen aktuell auf dem dritten Rang in der Liga und haben nur zwei Punkte Rückstand auf Atletico Madrid.

Genug Möglichkeiten also für euch den ein oder anderen Wett Tipp zu platzieren, denn bet365de hat auch die passenden Quoten dazu! Mehr dazu im nächsten Abschnitt.

Top-Quoten zum La Liga Spieltag 18

Damit wir euch nicht überfordern suchen wir uns nur die unserer Meinung nach besten Spiele des 18. Spieltags in der La Liga heraus. Folgende Partien haben wir uns ausgesucht:

  • CD Alavés – Valencia CF
  • Sevilla FC – Atlético Madrid
  • Real Madrid – Real Sociedad
  • Getafe CF – FC Barcelona
  • Celta Vigo – Athletic Bilbao

Am Ende sind es doch ein paar Spiele geworden, aber das ist wohl der Qualität in der Primera Division geschuldet. Wobei klar ist, dass das Match zwischen Sevilla und Atletico das Highlight ist. Deswegen starten wir auch mit einer genauen Quoten Analyse zu dieser Partie.

Sevilla vs Atletico Quoten bei bet365

Hier gibt’s selbst bei der 1×2 Auswahl fantastische Quoten für euch. Wettet beispielsweise auf das Heimteam und ihr bekommt eine 2,80er Quote. Für einen Tipp auf Atletico gibt es 2,7 und für einen Tipp auf ein Unentschieden gibt es eine 3,10er Quote.

Was aber weiß man von Atletico? Klar, defensiv lassen sie nicht viel anbrennen und haben auch mit Abstand die wenigsten Gegentore in der Liga kassiert. Ein Tipp auf Unter 2,5 Tore ist also in diesem Fall auch nicht allzu verkehrt. Die Quote dafür ist entsprechend niedrig, da die Wahrscheinlichkeit einfach höher ist.

Für ein Unter 2,5 bekommt ihr beim Einsatz mit eurer bet365 App eine 1,66 Quote. Für Über 2,5 Tore gibt es 2,20er Quoten.

Werfen wir aber auch einen Blick auf die jüngsten Ligaduelle zwischen diesen Teams. Hier sehen wir gleich, dass es in den vergangenen fünf Duellen in La Liga dreimal ein Unter 2,5 Tore Ergebnis gab. Aber: Im letzten Spiel in Sevilla gewann Atletico mit 5:2. In Summe hat Atletico dreimal in Folge in der Liga gegen Sevilla gewinnen können. Nur eines von den vergangenen Duellen haben sie gegen Sevilla verloren.

Unserer Meinung nach geht ihr also auf Nummer sicher, wenn ihr auf Doppelte Chance X2 tippt. Die Chance auf einen einfachen Sieg Atletico dürfte aber auch nicht so schlecht stehen.

Spanien England Quoten Nations League

Inselwochen für die Spanier. Nach ihrem letzten Match gegen Wales geht’s nun gegen den größten Brocken von der Insel: England. Diese duellierten sich zuletzt mit WM-Finalist Kroatien und kamen nicht über ein 0:0 hinaus. Spanien hingegen konnte locker mit 4:1 gewinnen. Vor allem aber besiegten sie die Kroaten vor einigen Wochen noch mit 6:0. Wir sind gespannt wer sich hier durchsetzen wird. Die Quoten Auswahl zu Partie bekommt ihr natürlich auch bei uns.

Quoten zum Spanien vs England Kracher in der Nations League

Seit der überraschenden Niederlage gegen Russland (bei der WM 2018) haben die Spanier nicht mehr verloren. Gut, bisher standen nur drei Spiele auf dem Plan, dafür wurden schon die Engländer, Kroatien und auch Wales besiegt. Nun geht es wieder gegen die Three Lions und natürlich will Spanien noch einen Sieg. Unserer Meinung nach stehen die Chancen darauf auch nicht gerade schlecht.
Ähnlich sieht es auch bet365.de. Hier gibt es im Moment für Tipp auf Sieg Spanien eine 1,66 Quote. Im Vergleich zu England sind sie damit eindeutig Favorit, was nicht bedeutet, dass die Quoten schlecht ist. Wir würden im Falle einer Kombi auf jeden Fall auf diese Quote zurückkommen und unsere Kombi dadurch erweitern.

Ein wenig anders ist es für England seit dem WM Aus gelaufen. Seither folgten vier weitere Spiele und bisher gewann das Team von Southgate lediglich eines dieser Spiele (1:0 gegen die Schweiz). Niederlagen setzte es gegen Spanien, Belgien und zuletzt gab es das Remis gegen Kroatien.
Nun folgt erneut Spanien. Daheim hat man gegen diese vor wenigen Wochen schon mit 1:2 verloren, auswärts in Spanien wird es kaum leichter werden.
Solltet ihr euch die bet365 App installiert haben könnt ihr ja dennoch auf England wetten. bet365 hat aktuell sehr gute 5,75 Quoten für einen Tipp auf England parat. Unsere Empfehlung lautet aber nicht auf Sieg England zu wetten, zu unwahrscheinlich erscheint uns dieser Tipp und außerdem ist Spanien aktuell in Top-Verfassung.

Worauf würden wir wetten?

Wenn ihr einen Tipp möchtet wettet auf Spanien. Alternativ dazu, weil die Quote lediglich bei 1,66 steht wäre ein Tipp auf Halbzeit/Endstand oder auf eine Über/Unter Wette.

Hier hätten wir beispielsweise bei über 2,5 Toren eine 1,90 Quote. Interessant ist auch ein Tipp auf „Ergebnis zur 1. Halbzeit“ Sieg Spanien. Hier wartet eine fette 2,2er Quote auf euch. Wir sind auf jeden Fall fündig geworden und hoffen, dass wir euch Inspiration verschaffen konnten. Viel Erfolg beim Zocken.

Quoten zu Euro-Pokal KW 40

Der erste Tag der europäischen Fußball Woche ist schon vorbei. Einige Überraschungen waren mit dabei, mit denen selbst wir auf keinen Fall gerechnet hätten. Denn wenn man sich an den Quoten von bet365 orientiert hat, dann wären Niederlagen von Real, ein X der Bayern oder ein knapper 2:1 Sieg von Man City eher unwahrscheinlich gewesen.

Am Ende des Tages konnte Bayern daheim gegen Ajax nicht gewinnen, durfte sich über einen glücklichen Punkt freuen, Real verlor auswärts bei ZSKA Moskau und City holte in letzter Minute noch den Sieg gegen starke Hoffenheimer.

Was bedeutet das also für die heutigen und morgigen bet365.de Quoten? Wir werfen einen Blick auf ausgewählte Partien:

Die besten CL Quoten am 3. Oktober 2018

Interessant wird’s aus deutscher Sicht heute gleich doppelt. Denn die beiden Erzrivalen aus dem Rurhpot spielen heute in der Königsklasse.

Beginnen wir mit S04:

Schalke trifft auf einen Ex-Spieler. Auswärts müssen die Knappe gegen Lok Moskau ran und bei diesen spielt seit dieser Saison Benni Höwedes. Die Quoten vor der Partie sind eigentlich recht ausgeglichen. Wobei Schalke mit einer 2,20er Quote noch als Favorit zu bezeichnen ist.

Bei bet365 gibt es nämlich für einen Sieg des Heimteams noch höhere Quoten (3,75). Normalerweise würden wir auch sagen, dass Schalke gewinnt. Doch die aktuelle Form und Verfassung des Teams spricht dagegen. In Russland ist es zudem nie einfach zu spielen. Von dem her würden wir sogar zu einem Tipp auf Heimsieg rate, oder euch eine Wette auf Doppelte Chance 1/X empfehlen.

Ihr wollt die Wette platzieren? Dann holt euch schnell die bet365 App und zockt mobil wann und wo immer ihr möchtet.

Dortmund vs Monaco Quoten

Dortmund ist nach einem schwachen Saisonstart langsam in die Spur gekommen und konnte zuletzt schöne Siege feiern. Darunter auch ein starkes 7:0 gegen Nürnberg. Nun kommt es zum Wiedersehen in der Champions League mit Monaco. Ein Top-Team aus der französischen Liga, mit sehr guten Spielern in ihren Reihen.

Dennoch gestalten sich die Quoten so, dass Monaco als krasser Außenseiter eingestuft wird. Mit einer 9,0 Siegquote Monaco könntet ihr im Falle eines Auswärtssieges fett abkassieren.

Für einen Siegtipp Dortmund gibt es bei bet365 aktuell 1,36er Quoten. Wir sind hier auf Bookie Seite, Dortmund gewinnt und es fallen bestimmt über 2,5 Tore. Es könnte unterhaltsam werden!

Euro League Quoten Ausblick

Auch in der Europa League sind deutsche Teams im Rennen. Leverkusen duelliert sich mit Larnaca, RB Leipzig spielt bei Trondheim, Eintracht spielt gegen Lazio Rom und der österreichische Serienmeister RB Salzburg trifft auf Celtic Glasgow während Rapid Wien sich mit dem schottischen Traditionsverein Glasgow Rangers messen wird.

Für euch also eine gute Chance viele Quoten miteinander zu kombinieren und das beste für die deutschen Teams zu hoffen (und vielleicht auch für die österreichischen Nachbarn).

Wir entscheiden uns für eine Kombi Wette aus: Sieg Salzburg, Sieg Bayer Leverkusen und Unentschieden zwischen Trondheim und RB Leipzig.

Die Quote für diese Auswahl steht bei: 8,96. Mit 20€ Einsatz gibt es hier einen mögliche Gewinn in Höhe von 179,2€.