Arsenal gegen Bayern um erste Punkte

Der FC Arsenal liegt in der Champions League nach zwei Spielen in Gruppe F ohne Punkte auf dem letzten Platz. Und das, obwohl die Gunners gegen die beste Mannschaft in ihrer Gruppe noch nicht nicht einmal gespielt haben. Nach Niederlagen gegen Dinamo Zagreb und Olympiakos Piräus stehen die Londoner vor dem Heimspiel gegen den FC Bayern bereits mit dem Rücken zur Wand.

Fußball Wetten bei bet365

Bei einer Niederlage gegen die Münchner könnte der Zug schon fast abgefahren sein. Denn wenn man auch das Retourspiel in der Allianz Arena verliert und gleichzeitig im Parallelduell zwischen Dinamo Zagreb und Olympiakos ein Team zumindest vier Punkte holt, ist Arsenal vor den letzten beiden Gruppenspielen bereits ausgeschieden.

Thomas Müller
Wikimedia, Rufus46 (CC BY-SA 3.0)

Damit es gar nicht so weit kommt, wollen die Engländer morgen den ersten Sieg in dieser Champions League Saison holen. In der Premier League präsentierte sich die Mannschaft von Arsene Wenger zuletzt gut in Form und holte drei Siege in Serie – nur international lief es noch nicht nach Wunsch. Gegen die Münchner baut Trainer Wenger vor allem auf die formstarken Mesut Özil und Alexis Sanchez. Eher im Fokus stehen wird aber die Defensive: Tormann Petr Cech und Abwehrchef Per Mertesacker werden vom deutschen Tabellenführer gefordert werden.

Der FC Bayern ist in der Saison in der Liga noch ungeschlagen und hat auch in der Champions League beide Spiele klare gewonnen. In allen Bewerbsspielen der Saison 2015/16 hat der deutsche Rekordmeister erst sechs Tore erhalten (keines in der Königsklasse) und bereits 41 erzielt. Speziell Thomas Müller und Robert Lewandowski sind aktuell in herausragender Form und werden den Hausherren das Leben schwer machen.

Wette auf der bet365 mobile App

Läuft alles nach Plan werden die favorisierten Bayern ihren Triumphzug auch im Emirates Stadium fortsetzen.