Champions League Halbfinale – Wettquoten

In der UEFA Champions League geht es Schlag auf Schlag. Nur zwei Wochen nach den Rückspielen im Viertelfinale stehen am 26. und 27. April die Hinspiele des Halbfinales auf dem Programm. Am Dienstag empfängt Manchester City Real Madrid, tags darauf gastiert Bayern München bei Atletico Madrid. Die Favoritenrolle ist bei beiden Spielen klar vergeben. Die aussichtsreichsten Anwärter auf das Erreichen des Finales am 28. Mai sind Real Madrid und Bayern München – zumindest, wenn man den Buchmachern Glauben schenken will.

Das erste Halbfinale bestreiten Manchester City und Real Madrid. Die Citizens standen in ihrer Geschichte noch nie unter den Top 4 der Champions League und haben bereits jetzt Vereinsgeschichte geschrieben. Nach dem 2:0 zuhause gegen PSG ist City alles zuzutrauen. Mit Kevin De Bruyne und Sergio Agüero sind die Schlüsselspieler schnell gefunden. Die Schwachstelle ist wohl die Defensive, wo Trainer Manuel Pellegrini immer wieder Änderungen vornimmt. Real Madrid hat im Viertelfinale Wolfsburg im Rückspiel aus dem Bewerb geschossen, aber im Hinspiel die Schwächen offenbart. Die Königlichen von Zinedine Zidane sind durchaus schlagbar, bei den meisten Wettanbietern aber Favorit. bet365 bietet eine Quote von 1,36 auf ein Weiterkommen der Spanier, für die Citizens fällt die Quote mit 3,00 mehr als doppelt so hoch aus.

Auch im zweiten Halbfinale ist ein spanisches Team dabei: Atletico Madrid besiegte im Viertelfinale FC Barcelona und muss nun gegen Bayern München ran. Die Rojiblancos stellen die beste Abwehr Europas und haben das in der laufenden Saison eindrucksvoll bewiesen. In der Königsklasse kassierten die Madrilenen nur fünf Tore und spielten gleich sieben Mal zu Null. Bayern München zählt defensiv ebenfalls zu den Besten, hat seine Stärke aber in der Offensive. Allerdings offenbarte der deutsche Meister im Viertelfinale ungewohnte Schwächen und musste gegen Underdog Benfica hart kämpfen, um die nächste Runde zu erreichen. Dennoch sind die Bayern auch bei be365 Favorit: sollte der FCB das Finale erreichen, gibt es eine Quote von 1,44, für eine Qualifikation von Atletico eine von 2,62.

bet365 Quoten Champions League Sieg

Die bet365 Wett-Quoten auf den Champions League-Sieger sehen ebenfalls zwei klare Favoriten. Sollten die Bayern den Pokal holen, gäbe es eine Quote von 2,50, jene auf Real Madrid liegt ein wenig höher bei 2,84. Atletico Madrid (4,50) und Manchester City (8,50) sind da schon krasse Außenseiter. Willst du auf der Homepage oder der App von bet365 dennoch auf die beiden “Underdogs” setzen, könntest du im Erfolgsfall richtig abräumen.