Coppa Italia Halbfinale Napoli – Lazio

Juventus Turin steht nach einem 3:0 über Fiorentina bereits im Finale der Coppa Italia. Doch wer folgt der Alten Dame ins Endspiel im Stadio Olimpico in Rom? Das wird im zweiten Halbfinale am 8. April 2015, ab 20:45 zwischen dem SSC Napoli und Lazio Roma entschieden. Die beiden Traditionsvereine trennten sich im Hinspiel vor rund einem Monat mit 1:1, weswegen die Napolitaner vor dem Semifinal-Rückspiel im Vorteil sind. Damals hatte Miroslav Klose die Römer zwar in Führung gebracht, Manolo Gabbiadini sorgte aber nach gut einer Stunde für den Ausgleich. Du weißt wer gewinnt? Spiele deine bet365 Live-Wette.

Seit jenem Duell im März ist jedoch viel passiert. Lazio, damals noch punktegleich mit Napoli, ist dem Konkurrenten mittlerweile enteilt und hat acht Punkte mehr auf dem Konto. Denn  während die Laziali in der Serie A seit dem vier Siege in Folge feierten und den dritten Platz absicherten, konnten die Azzurri in der Liga lediglich zwei Punkte holen.

Die stark nach oben zeigende Formkurve spricht also klar für Lazio, das 2013 den Pokal zuletzt gewann. Trotz der zuletzt schwachen Leistungen darf aber auch Titelverteidiger Napoli nicht unterschätzt werden. Vor dem eigenen, frenetischen Anhang ist der fünffache Pokalsieger eine Macht und seit acht Heimspielen ungeschlagen. Im Laufe der gesamten Saison hat die Mannschaft von Rafael Benitez erst zwei Spiele im altehrwürdigen Stadio San Paolo verloren und in der Coppa bereits Inter Mailand und Udinese raus gekickt.

Das spannende Rückspiel der Coppa Italia wird auch im bet365 Livestream ab 20:45 übertragen.

Mögliche Aufstellungen Napoli – Lazio (Coppa Italia 2015)

Napoli: Andujar – Ghoulam, Britos, Albiol, Maggio – De Guzman, Inler – Mertens, Hamsik, Callejon – Higuain

Lazio Roma: Berisha – Radu, de Vrij, Mauricio, Basta – Biglia, Parolo, Cataldi – Anderson, Klose, Candreva