DFB-Pokal Halbfinale Vorschau

Die Bundesliga geht wohl auch 2015/16 an den FC Bayern – was für die Konkurrenz bleibt ist also der DFB-Pokal. Doch auch hier gilt der deutsche Rekordmeister als großer Favorit auf den Titel. Neben dem FCB haben auch noch Borussia Dortmund, Hertha BSC und Werder Bremen Chancen auf den Titel. Die besten Quoten gibt es klarerweise auf einen Turniersieg der Bayern: bet365 bietet 1,50 auf Bayern und 3,50 auf Dortmund.

Bayern – Werder (Di, 19. April 20:30)

Der FC Bayern ist gegen Werder Bremen haushoher Favorit, muss aber aufpassen. Denn die Bremer haben am Wochenende den VfL Wolfsburg mit 3:2 besiegt und sich im Pokal zu einem regelrechten Favoritenschreck entwickelt. In der 2. Runde wurde der FC Köln ausgeschalten, in Achtel- und Viertelfinale Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen – jeweils auswärts. Somit dürfen sich die Norddeutschen auch in München Chancen ausrechnen, wobei der letzte Erfolg in der Allianz Arena schon ein paar Jahre zurückliegt: 2008 gewann Bremen in München mit 5:2. Die letzten Duelle in der Allianz Arena sprachen aber eine klare Sprache zugunsten der Münchner: 5:0, 6:0, 5:2 und 6:1.

Auch wenn Pep Guardiola einige Spieler schont, wird der FCB die Partie im Normalfall gewinnen und ins Finale einziehen.

Hertha BSC – Borussia Dortmund (Mi, 20. April 20:30)

Hertha BSC zählt zu den Überraschungen  der laufenden Saison, doch im Finish scheint den Hauptstädtern die Puste auszugehen. Seit drei Spielen wartet die Hertha auf einen Sieg, in der Tabelle rangiert man dennoch weiterhin auf dem vierten Platz. Der Gewinn des DFB-Pokals im eigenen Stadion wäre ein unglaublicher Erfolg und ein Meilenstein in der Vereinsgeschichte. Mit Borussia Dortmund muss aber erstmal eine große Hürde überwunden werden. Der BVB spielt ebenfalls eine grandiose Saison, hat aber nur mehr im DFB-Pokal die Chance auf einen Titel. In der Liga ist Bayern zu mächtig, international scheiterte die Borussia am FC Liverpool.

Obwohl das letzte Spiel im Olympiastadion mit 0:0 endete und das vorletzte Duell in Berlin vom BVB sogar verloren wurde, geht die Tuchel-Elf als Favorit in die Partie – mit der Gewissheit, das der Cup die letzte Chance auf einen Titel ist.

dfb pokal quoten halbfinale

Die Quoten bei Wettanbieter bet365 sprechen in beiden Spielen eine klare Sprache. Auf einen Sieg des FC Bayern gibt es 1,10, ein Sieg von Werder Bremen eine Quote von 26,00. Im Spiel am Mittwoch würde ein Sieg von Dortmund das 1,6-Fache bringen, ein Heimsieg von Berlin das 5,75-Fache. Wenn du deine Sportwette bei bet365 setzen willst, legen wir dir die bet365 Sportwetten App ans Herz. Mit der mobilen Anwendung kannst du nicht nur unterwegs Wetten platzieren sondern auch den Livestream von bet365 verfolgen.