Europa League Play Off Quoten am 24. August 2017

22 Spiele erwarten uns am Donnerstag in der Europa League Quali Runde oder besser gesagt: dem Play Off zur Gruppenphase. Von diesen Rückspielen erwarten wir uns aber einiges. Ein paar Partien endeten nämlich durchaus überraschend. So konnte der FC Utrecht überraschend Zenit mit 1:0 besiegen.bet365 Quoten Euro League Play Off

Auch das Domzale gegen Marseille daheim 1:1 gespielt hat ist beachtlich. Ein paar klare Ergebnisse gab es aber auch. So lies der AC Milan gegen Shkëndija 79 nichts anbrennen und siegte 6:0. Auch die in der Champions League wieder gescheiterten Salzburger setzten sich auswärts gegen Constanta 3:1 durch.

Was hat eigentlich der Vorjahres Finalist Ajax Amsterdam gemacht? Diese verloren daheim gegen Rosenborg 0:1..wie gesagt, wir sind schon gespannt auf die kommenden Partien und werfen schon mal einen Blick auf die bet365de Quoten zum Spieltag:

bet365 Quoten zum Play Off Rückspiel in der Europa League

Europa League Quoten bet365

Was Quoten angeht findet ihr bei bet365 durchaus ein paar nette Optionen. Alles können wir jetzt natürlich nicht beurteilen, aber ein paar der Highlights werden wir uns ansehen, hier also unsere Top-Wetten samt Quoten:

Maccabi Tel Aviv vs SCR Altach

Auswärts konnte Maccabi glücklich mit 1:0 gewinnen. Die Österreich waren eigentlich das bessere Team, hatten das Glück aber nicht auf ihrer Seite. Am Ende verloren die Vorarlberger 0:1. Nun sind die Quoten dementsprechend ausgerichtet. Maccabi ist Favorit, wir erwarten uns aber eine Überraschung. Daher würden wir auch auf Sieg Altach tippen (5,50). Hier die bet365 App installieren und wetten!

Zenit St. Petersburg vs FC Utrecht

Zenit hat auswärts verloren und wird nun daheim unter Druck stehen und versuchen einen klaren Sieg zu holen. Wir erwarten uns aber auch hier eine gute Leistung des Auswärtsteams. Utrecht steht zurecht da wo es ist. Wir tippen hier auf ein X (5,00).

Rosenborg Trondheim vs Ajax

Ajax hat ein paar Abgänge zu verkraften. Nicht nur der Trainer ist weg, auch ein paar wichtige Spieler haben den Klub verlassen. Dass man das nicht problemlos verkraften kann hat man schon bei der 0:1 Niederlage im Hinspiel gesehen. Nun werden die Niederländer alles daran setzen auswärts zu gewinnen und den Titel in der Europa League vielleicht in diesem Jahr zu holen.
Es wird knapp und es wird sich vermutlich nicht ausgehen. Unser Tipp: Remis (3,40).