Viertelfinale der LoL WM 2017

Aktuell findet in China eines der größten eSport Events des Jahres 2017 statt. Die League of Legends Weltmeisterschaft wird bereits zum 7. Mal ausgetragen und begeistert von Jahr zu Jahr mehr Menschen. Bet365 ist seit Anfang an im Bereich eSport vertreten, der Buchmacher zählte zu den ersten Anbietern, die Quoten für Spiele wie LoL, Dota2 oder CS:GO im Programm hatten.

Von 19. bis 22. Oktober laufen bereits die Playoffs, in denen die 8 besten Teams der Welt um einen Preispool von über 2 Millionen Dollar (was jedurch durch Ingame-Käufe noch steigen wird) kämpfen. Folgende Matches erwarten uns:

Quoten zum Viertelfinale

  • Longhzu Gaming vs. Samsung Galaxy – 1,22 vs. 4,00 (19.10.2017)
  • SK Telecom T1 vs. Misfits – 1,040 vs. 9,00 (20.10.2017)
  • Royal Never Give Up vs. Fnatic – 1,12 vs. 5,50 (21.10.2017)
  • Team WE vs. Cloud9 – 1,16 vs 4,50 (22.10.2017)

Diese Quoten könnt ihr auf der Desktop SEete von Bet365 spielen, jedoch auch auf der Applikation. Der Bet365 App Download steht euch kostenlos für iOS und Android zur Verfügung.

Gesamtsieger LoL WM 2017

Auch die Quoten auf den Gesamtsieger sind interessant, die südkoreanischen Teams sind in der Favoritenstellung – die europäischen Teams zählen zu den krassen Außenseitern, das Erreichen der Playoffs ist bereits ein zählbarer Erfolg für Fnatic und die Misfits:

  • SK Telecom T1 – 2,50
  • Longzhu Gaming – 2,62
  • Royal Never Give Up – 7,00
  • Team WE – 15
  • Samsung Galaxy – 15
  • Fnatic – 81
  • Cloud9 – 81
  • Misfits – 151

Wie haben es die Teams in die K.O.-Runde geschafft?

Die League of Legends Weltmeisterschaft 2017 setzt sich aus einer Vorrunden- und Gruppenphase zusammen bei der bereits 12 Teams fix in der Gruppenphase stehen. Weitere 12 Teams kämpfen in einer Playin-Phase um 4 Tickets für den Hauptbewerb. Daraus entstehen dann 4 Gruppen mit je 4 Teams, welche zweimal gegeneinander spielen. Die besten 2 Mannschaften pro Gruppe steigen dann in die Playoffs, die mit dem Viertelfinale starten, auf. Hier trifft je ein Gruppensieger auf einen Tabellenzweiten. Die verschiedenen Phasen des Events werden auch in unterschiedlichen Locations ausgetragen – gespielt wird in Wuhan, Guangzhou, Shanghai und Peking.

Auf was kann ich alles wetten?

Neben den Zweiwegwetten, bei denen man den Sieger eines Matches tippt, bieten eSport Spiele noch eine Vielzahl an weiteren interessanten Wettmärkten. Der Bet365 Willkommensbonus kann natürliich auch für eSport verwendet werden. Um euch ein besseren Einblick in die Welt dieser Quoten geben zu können, erklären wir euch ein paar dieser Märkte:

Gesamtsieger
Ähnlich wie bei Fussball-Großereignissen könnt ihr auch hier auf den Sieger des Turniers setzen, diese Quoten gibt es meistens schon dann, wenn alle Teilnehmer feststehen.

Region des Siegers
Bei League of Legends gelten die Südkoreaner als quasi unschlagbar. China, Europa und Nordamerika sind in den Playoffs auch noch vertreten – welche Region holt sich den Titel?

Handicap Wetten
Ebenfalls aus anderen Sportarten bekannt, könnt ihr bei League of Legends Teams mit einem Handicap ausstatten, um eine bessere Quote zu bekommen. Vor allem bei klaren Verhältnissen kann man sich hier eine gute Quote sichern.