1. Spieltag UCL – 13. September 2017

Seit gestern rollt in der Champions League endlich wieder der Ball. Am ersten Dienstag der neuen Saison 2017/2018 fielen bereits massig Tore, PSG hat mit einem 5:0 in Glasgow bereits gezeigt, wo die Reise dieses Jahr für die Franzosen hingehen soll. Auch der FC Barcelona hat mit einem 3:0 Sieg gegen Juventus Turin bereits ein erstes Ausrufezeichen gesetzt. Dieses Jahr gibt es einige Favoriten auf den Titel, vor kurzem haben wir euch bereits über die Champions League Sieger Wetten informiert.

Am heutigen Mittwoch finden 8 Spiele statt, wobei das eine oder andere Top-Duell dabei ist. Wir werfen für euch einen Blick auf den gesamten Champions League Spieltag am 13. September 2017:

Quoten CL 13. September 2017 bei Bet365

RB Leipzig vs. AS Monaco

Mit RB Leipzig feiert heute ein Team seine Champions League Premiere. Die roten Bullen starten mit einem Heimspiel gegen Monaco in neue Saison. Die Monegassen haben ihren Superstürmer Kylian Mbappé an PSG abgegeben, zusätzlich verlor man noch weitere Stützen. Bei Leipzig droht Mittelfeldstratege Naby Keita auszufallen, was dem Spielaufbau von Leipzig nicht gerade zu Gute kommt. Die Quoten sehen Leipzig zuhause als Favorit.

Quoten – 1,90 / 4,10 / 3,90

FC Liverpool vs. FC Sevilla

Für die Fans der „Reds“ geht eine lange Leidenszeit zu Ende. Wundertrainer Jürgen Klopp hat den FC Liverpool wieder in die Königsklasse zurückgeführt. Dort wartet mit dem FC Sevilla am ersten Spieltag in Gruppe E der wohl stärkste Gegner. NK Maribor und Spartak Moskau sind die weiteren Teams in diesem Vorrundenpool der UEFA Champions League. Im Heimspiel gegen Sevilla sind die Reds der Favorit, will man dieses Jahr international vorne mitspielen, muss man auch das erste Spiel gewinnen.

Quoten – 1,70 / 4,20 / 5,00

Tottenham Hotspur vs. Borussia Dortmund

Besonders spannend wird das Duell zwischen Tottenham und dem BVB aus Dortmund. Dadurch sich in Gruppe H auch noch Real Madrid befindet, ist dieses Match bereits ein wichtiges Duell um Platz 2 der Vorrunde. Dortmund hat zuletzt in der Meisterschaft geschwächelt, Tottenham ist aber auch noch nicht ganz in der neuen Saison angekommen. Die Quoten sind ausgeglichener als bei den beiden anderen Matches, Dortmund hat im eigenen Stadion eine dicke 2,25er Siegquote.

Quoten – 2,25 / 3,70 / 3,25

Zu diesem Match haben wir uns noch weitere Quoten im Wettprogramm von Bet365 angesehen, die für euch von Interesse sein könnten:

Torschützen Wetten zu Tottenham BVB 13.9.2017

Viele Experten rechnen mit einem torreichen Duell, sollten beide Teams ein Tor erzielen, bekommt ihr dafür die Quote von 1,53. Für uns fast eine Sure-Bet, doch auch ein Blick auf die Quoten für die Torschützen lohnt sich. Solltet ihr die drei Balken neben einem Wettmarkt sehen, könnt ihr euch eine Statistik ausklappen lassen, die euch der Buchmacher gratis zur Verfügung stellt.

Harry Kane von Tottenham und Pierre-Emerick Aubmeyang gelten laut Bet365 als größte Favoriten auf die Tore in diesem Spiel. Vor allem mit dem Tipp auf den ersten Torschützen im Match könnte man eine tolle Quote kassieren. Wer es lieber sicherer hat, tippt auf einen beliebigen Zeitpunkt im Match. Hier gibt es noch mehr Infos zu sämtlichen Champions League Quoten.

Die Champions League gibt es dieses Jahr leider nicht im Bet365 Live Stream, da Sky die Exklusivrechte für die Fussball-Königsklasse gekauft hat. Diverse Sender wie ARD, ZDF, ORF oder SRF werden einzelne Matches pro Spieltag gratis im TV übertragen.