Fußball U19 EM in Deutschland – Infos & Quoten

Die Europameisterschaft der „Großen“ ist gerade erst zu Ende gegangen und schon geht es mit der U19 EM weiter. Von 11. bis 24. Juli findet das Nachwuchsturnier in zehn verschiedenen Stadien in Deutschland statt, die allesamt in Baden-Württemberg stehen. Das Eröffnungsspiel findet in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart statt, das Endspiel wird in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim ausgetragen.

Neben Gastgeber Deutschland sind auch Österreich, England, Italien, Spanien, Portugal, Kroatien, Niederlande und Frankreich qualifiziert. Die acht Mannschaften wurden bei der Auslosung am 12. April in zwei Gruppen eingeteilt. Die zwei besten Mannschaften jeder Gruppe kommen ins Halbfinale, die Gruppendritten spielen in einem Play-Off um einen Startplatz bei der U20-Weltmeisterschaft 2017.

In Gruppe A trifft Deutschland auf Österreich, Italien und Portugal, in Gruppe B spielen Frankreich, Kroatien, England und Niederlande gegeneinander. Favorit ist Gastgeber Deutschland, der auch auf breite Unterstützung der Fans hoffen darf. Denn bereits vor Turnierstart wurden 140.000 Tickets abgesetzt – und damit schon deutlich mehr als 2009. Damals verfolgten 100.000 Zuseher die Spiele in der Ukraine live in den Stadien.

Obwohl es noch keine Quoten auf den Gesamtsieg bei bet365 gibt, kann man die einzelnen Gruppenspiele bereits jetzt tippen. Hol dir‘ dafür die bet365 Wett-App, um alle Spiele von deinem Smartphone tippen zu können.

bet365 Quoten u19 em