Quoten Vorschau zur WM-Quali KW 35

Morgen geht es mit den ersten Spielen des 7. Spieltages in der WM Quali Europa los. Gleich zu Beginn, am Donnerstag dem 31. August kommt es zur Kracher Partie zwischen Frankreich und den Niederlanden. Ohne den Ex-Borussen Dembele, dafür aber mit einer Menge anderer Jungstars.

Das Team der Niederlande, rund um Bayern Star Robben, wird es nicht so leicht haben. Frankreich hat schon bei der Heim-EM aufzeigen können. Im Finale reichte es zwar knapp nicht, eine WM-Teilnahme ist dennoch Pflicht.

Hier sehen wir Frankreich in der klaren Favoritenrolle!

Was gibt es sonst noch? Top-Spiele und Quoten bei bet365de gibt es im nächsten Punkt.

Die Highlights der Spieltage 7 & 8 bei bet365

Interessanterweise wird Gruppe A weder von Frankreich noch von den Niederlanden angeführt. Überraschend steht hier Schweden an der Spitze. Aber wer weiß wie lange noch?

Die sonstigen Highlights:

  • Tschechien vs Deutschland
  • Wales vs Österreich
  • Spanien gegen Italien
  • Ukraine vs Türkei

Und das waren nur Mal die besten Spiele von Runde 7. Wenige Tage danach wird wieder gespielt und der 8.Spieltag ausgetragen. Auch hier warten einige tolle Möglichkeiten für Wetten! Einfach die bet365 App installieren und los geht’s!

Worauf würden wir wetten?

Interessant wird es bestimmt bei der Partie zwischen Wales und Österreich. Die Österreicher stehen mit dem Rücken zur Wand. Sie sind schlecht in die Quali gestartet und müssen jetzt eigentlich jedes ihrer Spiele gewinnen um noch eine Chance zu haben die WM zu erreichen.

Wales wird es ihnen aber nicht leicht machen. Hier wartet nicht nur Bale auf Österreich, sondern ein Haufen an erfahrenen Premier League Spielern. Auch wenn es bitter ist, wir denken, dass Wales gewinnt und Österreich sich vom WM-Traum verabschieden kann.

Spanien vs Italien

Bei der EM 2016 gab es dieses Spiel schon einmal. Damals erwarteten sich alle einen klaren Sieg Spaniens. Erstens weil Spanien über ein sehr gutes Team verfügt, zweitens weil Italien viele seiner Stammkräfte nicht dabei hatte. Am Ende gab es dennoch einen klaren und verdienten Sieg der Italiener.

Diesmal wird es nicht ganz so deutlich und einen Sieger erwarten wir uns auch nicht. Wir rechnen hier mit einem Remis.